ARD . tagesschau.de ( Samstag, 20. Juli 2019, 22.28 Uhr )
Nachrichtenblock


Griechenland: Mitsotakis will Sparziele einhalten
Sa, 20. Juli 2019, 22:02

Seit knapp zwei Wochen ist Griechenlands Ministerpräsident Mitsotakis im Amt. Nun hat er erstmals dem Parlament seine Regierungspläne vorgestellt - mit einem klaren Bekenntnis. Von Michael Lehmann.


Telefonat zwischen Hunt und Sarif: Das Misstrauen bleibt
Sa, 20. Juli 2019, 21:26

Im Streit um die "Stena Impero" hat auch ein Telefonat zwischen den Außenministern Großbritanniens und des Iran keine Lösung gebracht. Dabei ist die Straße von Hormus nicht nur für London von größter Bedeutung. Von Imke Köhler.


Retourkutsche aus Teheran?
Sa, 20. Juli 2019, 19:17

Der Iran gibt den britischen Tanker "Stena Impero" weiterhin nicht frei. Aussagen in Teheran deuten darauf hin, dass dies eine Antwort auf den Streit um einen vor Gibraltar gestoppten iranischen Öltanker war. Von Karin Senz.


Briten protestieren gegen Boris Johnson und für EU-Verbleib
Sa, 20. Juli 2019, 17:12

Für einen Verbleib in der EU und gegen Boris Johnson als Premier haben Hunderte Briten heute protestiert. Der Brexit-Befürworter Johnson gilt als Favorit für die Nachfolge Mays. Die Entscheidung fällt Dienstag.


Proteste in Moskau: Tausende fordern freie Kommunalwahlen
Sa, 20. Juli 2019, 16:53

Mehrere Tausend Menschen demonstrieren auf Moskaus Straßen für faire Kommunalwahlen. Sie werfen der Wahlkommission Willkür vor. Die hatte zuvor 27 Kandidaten der Oppositionsparteien ausgeschlossen.


Krise im Persischen Golf: Chronologie einer Konfrontation
Sa, 20. Juli 2019, 16:40

Der Konflikt in der Straße von Hormus kommt nicht überraschend. Seit der Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran durch die USA nahmen die Spannungen zu. Ein Überblick der Ereignisse.


Bündnis in Kassel: 10.000 Menschen protestieren gegen rechts
Sa, 20. Juli 2019, 20:34

Mehr als 10.000 Menschen sind in Kassel zu Protesten gegen einen Aufzug von Rechtsextremen auf die Straße gegangen. Auf der Gegenseite kam nur eine kleine Gruppe von 120 Neonazis zusammen.


Tausende demonstrieren in Halle gegen Identitäre
Sa, 20. Juli 2019, 22:03

Tausende Menschen haben in Halle gegen Rechtsextremismus protestiert - mit Demos und einem "Bürgerfest für Demokratie". Anlass war ein geplanter Aufmarsch der rechtsextremistischen Identitären. Dieser wurde jedoch abgesagt.


Iran setzt Schiff fest - Großbritannien droht
Sa, 20. Juli 2019, 15:47

Ein britischer Tanker liegt immer noch im Iran fest. Ein zweiter war am Freitag nach wenigen Stunden wieder freigekommen. Großbritannien droht, die USA solidarisieren sich, Iran beharrt auf seiner Sichtweise. Von Karin Senz.


Tote: Kleinflugzeug prallt in Bruchsal in Baumarkt
Sa, 20. Juli 2019, 17:02

In der Nähe von Karlsruhe ist ein Kleinflugzeug gegen die Fassade eines Baumarktes geprallt. Die drei Insassen kamen ums Leben. Verletzte soll es nicht geben.


Kleinflugzeug in Bruchsal abgestürzt - drei Tote
Sa, 20. Juli 2019, 14:11

Im baden-württembergischen Bruchsal ist ein Kleinflugzeug abgestürzt und gegen die Fassade eines Baumarktes geprallt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kamen dabei drei Menschen ums Leben.


Weltspiegel: Abchasien - Abseilen an Sowjet-Trümmern Abchasiens
Sa, 20. Juli 2019, 13:17

Abchasien hängt am Tropf Russlands. Zu Georgien wollen die 250.000 Abchasen nicht gehören. Wunderschöne Landschaften, Stalins Sommersitz und bizarr bröckelnde Sowjet-Bauten zeigt Demian von Osten in seinem Film.


Feierstunde: "Sie sahen es als ihre soldatische Pflicht an"
Sa, 20. Juli 2019, 13:48

Vor 75 Jahren scheiterte das Attentat auf Hitler. Kanzlerin Merkel und Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer betonten vor Rekruten der Bundeswehr, wie wichtig das Vermächtnis der Widerstandskämpfer bis heute ist.


Ilhan Omar: "Amerikas Hoffnung und Trumps Albtraum"
Sa, 20. Juli 2019, 12:48

Sie gehört zu den vier demokratischen Kongressfrauen, die wiederholt zur Zielscheibe für Anfeindungen des US-Präsidenten wurden: Ilhan Omar. Janina Lückoff zeichnet die politische Karriere des einstigen Flüchtlingskinds nach.


Kassel: Breites Bündnis gegen Rechts
Sa, 20. Juli 2019, 12:23

Knapp zwei Monate nach dem Mord an Hessens Regierungspräsident Lübcke haben Tausende Menschen in Kassel gegen einen Aufzug Rechtsextremer protestiert. Die Kleinstpartei "Die Rechte" hatte zu dem Aufzug aufgerufen.


ComicCon in San Diego: "Hier können wir glänzen"
Sa, 20. Juli 2019, 12:21

In ein Kostüm schlüpfen und jemand anders sein: Super Woman, Captain Marvel, Asterix - Comic-Figuren aller Art bevölkern gerade die südkalifornische Stadt San Diego. Katharina Wilhelm war mit den Nerds unterwegs.


Von Iran festgesetztes Schiff: Bundesregierung fordert Tanker-Freigabe
Sa, 20. Juli 2019, 11:53

Die Lage im Persischen Golf bleibt angespannt: Der Iran hält weiter einen unter britischer Flagge fahrenden Öltanker fest. London drohte Teheran mit "ernsten Konsequenzen" und auch die Bundesregierung hat deutliche Worte gewählt.


Analyse: Kann die FDP noch Antworten liefern?
Sa, 20. Juli 2019, 11:26

Nach ihrem Wiedereinzug in den Bundestag vor zwei Jahren steht die FDP stabil bei acht Prozent. Aber die Parteispitze vermag selten, Begeisterung für liberale Ideen zu schüren, analysiert Ariane Reimers. Warum eigentlich nicht?


New York ruft Hitzenotstand fürs Wochenende aus
Sa, 20. Juli 2019, 10:34

Hitze wie in Texas, Luftfeuchtigkeit wie in Florida - New York erwartet ein heißes Wochenende. Alle Veranstaltungen draußen wurden abgesagt. Nach dem Blackout vergangene Woche steht die Stromversorgung vor einer Belastungsprobe. Von Peter Mücke.


Philosophin Agnes Heller gestorben: "Ich hatte nie Angst"
Sa, 20. Juli 2019, 10:22

Furcht hat sie nicht gekannt, dabei hätte die ungarische Philosophin Agnes Heller oft genug Grund dazu gehabt in ihrem Leben. Mit 90 Jahren ist die Intellektuelle und Orbán-Kritikerin nun gestorben. Von Clemens Verenkotte.


Gedenken an Widerstand gegen NS-Regime im Bendlerblock
Sa, 20. Juli 2019, 09:02

Vor 75 Jahren scheiterte das Attentat auf Hitler, die engsten Verschwörer um Stauffenberg wurden noch am selben Tag erschossen. In einer Zeremonie am Mittag gedenkt die Bundesregierung jenen, die dem Nationalsozialismus die Stirn boten.


Machtverhältnisse in der Türkei: "Der Wind dreht sich"
Sa, 20. Juli 2019, 08:18

Die Wirtschaft schwächelt, dazu die Wahlniederlage in Istanbul: Der türkische Präsident Erdogan steht unter Druck. Nun wurden reihenweise Prozesse gegen Regierungskritiker verschoben. Bereits ein Zeichen für Veränderung? Von Karin Senz.


Studie der KfW: Fachkräftemangel vor allem auf dem Land
Sa, 20. Juli 2019, 05:37

Mittelständische Unternehmen in Großstädten haben einer Umfrage zufolge weniger Probleme mit dem Fachkräftemangel als Firmen auf dem Land. Zwei Drittel aller Unternehmen befürchten in den nächsten drei Jahren Probleme bei der Rekrutierung.


Mondlandung: Als Millionen Deutsche nicht schlafen gingen
Sa, 20. Juli 2019, 05:00

Es war 3:56 Uhr deutscher Zeit, als Neil Armstrong am 21. Juli 1969 den historischen Schritt auf den Mond machte. Deshalb schlugen sich damals bundesweit Millionen Menschen die Nacht um die Ohren. Im Ersten lief dazu die Marathon-Sendung.


Festgesetzter Tanker am Golf: London sucht diplomatische Lösung
Sa, 20. Juli 2019, 10:15

Nachdem der Iran zwei britische Öltanker gestoppt hat, ist eines der Schiffe nach wie vor unter Kontrolle Teherans. Die Regierung in London drohte zwar mit "ernsten Konsequenzen", will jedoch eine diplomatische Lösung finden.


USA suchen Hisbollah-Mann mit Millionen-Belohnung
Sa, 20. Juli 2019, 04:14

Der Hisbollah-Agent Salman Rauf Salman soll mehrere terroristische Anschläge angeleitet haben - unter anderem auf das jüdische Zentrum Amia in Buenos Aires. Die USA suchen ihn nun mit einer üppigen Prämie.


Konflikt mit dem Iran: USA entsenden Soldaten nach Saudi-Arabien
Sa, 20. Juli 2019, 03:19

Inmitten der Spannungen am Persischen Golf verstärkt das US-Militär seine Präsenz in der Region mit 500 Soldaten. Der Schritt soll zur zusätzlichen Abschreckung dienen. Der Iran hatte zuvor einen britischen Öltanker festgesetzt. Von Torben Ostermann.


Mount Everest: Schon Hillary warnte vor Kommerz
Sa, 20. Juli 2019, 02:23

Sir Edmund Hillary hat als erster Mensch den Mount Everest bestiegen. Heute wäre er 100 Jahre alt geworden. Mit großer Sorge verfolgte er, wie der welthöchste Berg Ziel von Kommerz und Tourismus wurde. Und er warnte vor den Folgen. Von Bernd Musch-Borowska.


Finale in Kairo: Außenseiter Algerien gewinnt Afrika-Cup
Sa, 20. Juli 2019, 00:39

Algerien statt Senegal: Die Nordafrikaner haben den Afrika-Cup gewonnen. Im Finale in Kairo entschied ein Glückstreffer. Der Favorit Senegal konnte aus vielen hochkarätigen Chancen kein Kapital schlagen.


WDR stellt Anzeige nach Morddrohung gegen Restle
Fr, 19. Juli 2019, 21:49

Der ARD-Journalist Restle war nach einem AfD-kritischen tagesthemen-Kommentar massiv beleidigt worden. Nach einer Morddrohung hat der WDR jetzt Anzeige erstattet.


Bund und Länder wollen der NPD den Geldhahn zudrehen
Fr, 19. Juli 2019, 20:58

Wenn es nach Bund und Ländern geht, soll die rechtsextreme NPD kein Geld mehr aus der Staatskasse erhalten. Sie haben einen Antrag auf Ausschluss aus der Parteienfinanzierung gestellt. Von Bettina Meier.


Trumps Attacken gegen US-Demokratinnen sorgen für neue Debatte
Fr, 19. Juli 2019, 20:33

Trumps rassistische Attacken auf vier demokratische Abgeordnete haben international für Entsetzen gesorgt. Der Schlachtruf kommt auch bei einigen Republikanern nicht gut an. Trump hat sich halbherzig distanziert. Von Julia Kastein.


Iran stoppt Öltanker in der Straße von Hormus
Sa, 20. Juli 2019, 01:37

Die iranischen Revolutionsgarden haben einen britischen Öltanker in der Straße von Hormus am Persischen Golf gestoppt und umgeleitet. Die Regierung in London verurteilte die Aktion scharf und drohte mit ernsten Konsequenzen.


Kosovos Regierungschef Haradinaj tritt zurück
Fr, 19. Juli 2019, 19:09

Der kosovarische Regierungschef Haradinaj ist zurückgetreten, nachdem er von einem Sondergericht für Kriegsverbrechen vorgeladen worden war. Ihm werden Verbrechen an der serbischen Zivilbevölkerung vorgeworfen.


Merkel: "Fühle mich solidarisch mit den attackierten Frauen"
Fr, 19. Juli 2019, 18:35

Die Kanzlerin verabschiedet sich in ihre Sommerpause. Auf ihrer Pressekonferenz wird Merkel ungewohnt deutlich gegen den US-Präsidenten und dessen rassistische Ausfälle gegen US-Demokratinnen. Von Dagmar Pepping.


Viele Kirchenaustritte: Neue Wege gegen leere Bänke
Fr, 19. Juli 2019, 18:20

Hunderttausende Menschen sind im Jahr 2018 aus der evangelischen oder katholischen Kirche ausgetreten - erheblich mehr als im Jahr zuvor. Die Kirchen wollen gegensteuern. Von Tilmann Kleinjung.


Karliczek zu Elite-Unis: "Aufbruch in der Universitätslandschaft"
Fr, 19. Juli 2019, 17:56

Fördert die Exzellenzstrategiee Elite-Unis zu Ungunsten der Mehrzahl der Studenten? Bundeswissenschaftsministerin Karliczek lässt diesen Vorwurf im Interview mit tagesschau24 nicht gelten.


Verkehrsminister Scheuer stellt Mautvertrag online
Fr, 19. Juli 2019, 16:54

Verkehrsminister Scheuer hat auf die heftige Kritik an seiner Informationspolitik reagiert: Sein Haus veröffentlichte einen von zwei Mautverträgen online. Der zweite Vertrag soll bald folgen.


Elf Hochschulen und Verbünde sind "Exzellenzuniversitäten"
Fr, 19. Juli 2019, 16:39

Es war eine einstimmige Entscheidung: Elf deutsche Universitäten und Universitätsverbünde dürfen sich künftig "Exzellenzuniversität" nennen. Mit dem Titel sind Fördermittel in jeweils zweistelliger Millionenhöhe verbunden.


"Estonia"-Prozess: Entschädigungszahlungen zurückgewiesen
Fr, 19. Juli 2019, 16:04

Die Ostsee-Fähre "Estonia" war im September 1994 gesunken, seitdem hofften mehr als 1000 Überlebende und Hinterbliebene auf Schadensersatz. Ein französisches Gericht wies nun Entschädigungsansprüche zurück.